Behagliche Wärme aus der Natur

Umweltbewusst leben – mit Holz heizen

Holz der CO2-neutrale Energieträger. Ein Beitrag, dem bedrohlichen Treibhauseffekt und der daraus resultierenden Klimaveränderung ein Stück weit entgegenzutreten.

Den wichtigsten Beitrag an dem Hauptziel der Umweltpolitik kann der Rohstoff Holz leisten. Von allen erneuerbaren, CO2-neutralen Energieträgern besitzt Holz das größte, kurzfristig und einfach nutzbare Potential.

SWL - Wärme Holz Natur

Auch bei der Verbrennung von Holz entsteht CO2. Genau die Menge, die die Bäume während ihres Wachstums aus der Atmosphäre aufgenommen haben.

Im Gegensatz dazu gelangen bei der Verbrennung fossiler Brennstoffe zusätzliches CO2 in die Atmosphäre. Die Folge davon ist, ein zerstören des Gleichgewichts in unserer Atemluft, das sich über Jahrmillionen gebildet hat.